Datenschutz

1) MakeMyMosaic verwendet die vom Kunden mitgeteilten Daten (z. B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Telefaxnummer, Bankverbindung, Kreditkartendaten) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts.

(2) Die personenbezogenen Daten des Kunden werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen den Parteien abgeschlossenen Verträge verwendet, etwa zu Abrechnungszwecken.

(3) Sämtliche an MakeMyMosaic übermittelte personenbezogene Daten des Kunden werden ohne die schriftliche Einwilligung des Kunden nicht an Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung erfolgen muss.

(4) Der Kunde hat ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierfür stehen wir unter der E-Mail-Adresse info@makemymosaic zur Verfügung.

(5) Mit der vollständigen Abwicklung des Vertrages, wozu auch die vollständige Zahlung des vereinbarten Kaufpreises gehört, werden die Daten des Kunden, die aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, gesperrt. Diese Daten stehen zu einer weiteren Verwendung nicht mehr zur Verfügung. Im Übrigen werden die personenbezogenen Daten gelöscht, sofern die weitere Verarbeitung und Nutzung nicht ausdrücklich eingewilligt wurde. In diesem Fall kann der Kunde die gespeicherten Daten bei MakeMyMosaic abfragen, ändern oder löschen lassen. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

(6) Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Kunden abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von der Festplatte des Kunden gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf dem Rechner und ermöglichen es uns, den Kunden beim nächsten Besuch leichter zu identifizieren (sog. dauerhafte Cookies).

(7) Darüber hinaus nutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der Seitenbesucher gespeichert werden und Nutzeranalysen ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der MakeMyMosaic-Website (einschließlich der IP-Adresse des Kunden) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Nutzerdaten zur Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, insbesondere wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Google wird in keinem Fall IP-Adressen mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Kunde kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass die Funktionen der Website in diesem Fall nicht in vollem Umfang in Anspruch genommen werden können. Durch den Aufruf der Website erklärt sich der Kunde generell mit der Erhebung und Bearbeitung von Daten durch Google einverstanden.

(7.1) Google Analytics Erweiterung
Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Erfassung von Daten von Google Analytics für diese Webseite deaktivieren

(7.2) Konversionmessung durch Besucheraktions-Pixel von Facebook
Wir setzen innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc. 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website von MakeMyMosaic weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Hierzu wurde auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Alternativ können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

(8) Eine weitere Google-Funktion, die auf dieser Website verwendet wird, ist das Remarketing. Hiermit sprechen wir gezielt Kunden an, die sich zu einem früheren Zeitpunkt unsere Website angesehen haben. Das Remarketing versucht durch attraktive Angebote in Werbeanzeigen, die auf Seiten der Google Inc. sowie auf Seiten von Partnern im Google-Displaynetzwerk geschaltet werden, besonders diejenigen Besucher zu erreichen, die bislang keine Vorschauanfragen gestellt haben. Die Identifizierung der Kunden erfolgt über Cookies mit einer Laufzeit von 30 Tagen. Um die Cookies zu löschen oder die Cookiebehandlung zu verändern, konsultieren Sie bitte die Hilfe Ihres Browsers.

(9) Sofern MakeMyMosaic in Vorleistung tritt, sind wir zur Wahrung unserer Interessen berechtigt, eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, D-41460 Neuss einzuholen. Die schutzwürdigen Belange des Kunden werden gemäß der gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

(10) Wenn sich der Kunde für den Erhalt eines Newsletters angemeldet hat und hieran kein Interesse mehr hat, kann er diesen jederzeit ohne Angabe von Gründen wieder abbestellen. Hierzu schreibt er entweder eine Mail an info@makemymosaic.de oder er folgt dem „Abmelden“-Link in einem beliebigem Newsletter.

(11) Wir speichern den Vertragstext und senden dem Kunden die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGBs können jederzeit auch hier http://makemymosaic.de/agb eingesehen werden.